legal

psychoaktive pflanze, hier stechapfel

Dank Internet kann man sich verschiedenste legale und illegale psychoaktive Pflanzen kaufen und unabhängig ihres Rechtsstatus problemlos nach Hause bestellen. Was es diesbezüglich alles zu beachten gilt und welche psychoaktiven Pflanzen man legal bestellen kann und welche nur illegal zu bekommen sind, wird in diesem Artikel behandelt. Folgend werden wir zunächst legale psychoaktive Pflanzen zum
Beitrag anzeigen


psychoaktive pflanze, hier stechapfel

Im Internet kann man viele verschiedene Naturdrogen kaufen, auch Biodrogen genannt. Manche davon sind legal, andere illegal. In diesem Artikel listen wir beide Typen auf. Diese können beim holländischen Smartshop „Shayana“ seriös bestellt werden. Shayana ist europaweit der unbestrittene Markführer auf dem Gebiet der Naturdrogen. Seit über 15 Jahren kann man dort vertrauensvoll und diskret
Beitrag anzeigen


Engelstrompete als legale Droge

Trotz der Prohibitionspolitik kann man selbst im drogenfeindlichen Deutschland noch jede Menge legale Drogen kaufen. All diese zählen wir in diesem Artikel als „legale Drogen Liste“ auf. Die in der Szene am häufigsten gekauften und konsumierten legalen Drogen listen wir dabei als erstes in einem Preisvergleich. Danach stellen wir weitere bis dato legale Drogen in
Beitrag anzeigen


beschlagnahmte Betäubungsmittel

Wer Betäubungsmittel kaufen möchte, dem stehen dank Internet riesige Tore offen. Allgemein versteht man unter dem Begriff Betäubungsmittel (Abkürzung BTM) illegale Drogen. In diesem Artikel differenzieren wir allerdings zwischen 3 verschiedenen Arten: Legale Betäubungsmittel kaufen (dies umfasst vor allem Naturdrogen mit durchaus starker Wirkung) Illegale Betäubungsmittel kaufen als Designerdroge (ahmen Originaldrogen nach und wirken quasi identisch,
Beitrag anzeigen


weiblichen und männlichen hanf erkennen anhand dieser beispielbilder

Die männliche Hanfpflanze stellt für die meisten Grower beim Cannabis Anbau ein großes Ärgernis dar. Männlicher Hanf kann nämlich die Cannabis Ernte in qualitativer wie quantitativer Hinsicht komplett vernichten – sei es durch niedrigeren THC-Gehalt oder einer geringen Erntemenge getrocknetem, versamten Weed. Aus diesem Grund werden männliche Hanfpflanzen in aller Regel sofort nach ihrer Identifizierung
Beitrag anzeigen