LSD

lsd auf der zunge als pappe droge

LSD alias Lysergsäurediethylamid kaufen kann man sich auf genau dreierlei Arten: Gleichwertiger Lysergsäurediethylamid Ersatz als 1P-LSD im holländischen Drogen Online Shop (chemisch nur leicht abgeändert, daher wirkungsgleich aber juristisch gesehen kein LSD und legal – siehe Banner rechts) „Echtes“ LSD bestellen im Darknet (erfordert etwas Know-How) Lysergsäurediethylamid kaufen ganz traditionell beim Dealer (teuer und Dosierung unbekannt)
Beitrag anzeigen


lsd droge verschiedene arten

Ein LSD Test Kit sollte man sich als verantwortungsbewusster Konsument vor dem Konsum am besten von hier kaufen und auch stets anwenden. Da nämlich Lysergsäurediethylamid im Labor nur schwer herzustellen ist, kursieren verschieden umetikettierte, halluzinogene Substanzen auf dem Schwarzmarkt. Statt LSD kaufen sich die Leute dann ähnlich wirkende halluzinogene Drogen wie 1P-LSD, ETH-LAD, AL-LAD, DMT (Dimethyltryptamin), 2C-C, 2C-D, 2C-E, 4-ACO-DMT, 5-MEO-DMT,
Beitrag anzeigen


lsd droge verschiedene arten

Gibt es LSD Pillen wirklich? Ja, neben LSD Pappen tauchen auch Pillen immer mal wieder auf dem Drogen Schwarzmarkt auf. Allerdings fristen sie ein absolutes Nischendasein. LSD Pillen sind nämlich die absolute Ausnahme und oft sehr hoch dosiert, daher nichts für Anfänger. Man kann dergestaltige Pillen  auch kaum gezielt beim Dealer kaufen, nur mit etwas Glück
Beitrag anzeigen


1p lsd wirkung symbolbild

In diesem Artikel findet ihr eine stets anwachsende Sammlung verschiedener Tripberichte als LSD Erfahrung von Lesern dieses Blogs. Darunter ist aber auch der erste LSD Erfahrungsbericht der Menschheitsgeschichte, nämlich der seines Entdeckers Albert Hoffmann. Diesen gibt es nirgendwo im Netz und wir sind stolz, ihn exklusiv digital zu präsentieren. Wenn auch Du deine Acid Erfahrungen
Beitrag anzeigen


lsd droge hofmänner pappen als acid

LSD Blotter mit Hoffmänner Pappen darauf werden in Zeiten retroperspektiver Kulturbelebung als LSD Ticket wieder vermehrt in der psychonautischen Szene integriert. Doch wo kann man solch ein LSD Ticket im Internet kaufen? Was sind überhaupt diese LSD Blotter? Und weshalb heißen manche davon Hofmänner Pappen? Bevor wir in diese Fragen tiefer einsteigen, sei auf einen
Beitrag anzeigen


Nur weil mal zufällig ein Journalist dabei war, wurde der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, was für Unwahrheiten und Schauergeschichten an einem „Antidrogentag“ in der Schule durch einen Polizei-Kommissar verbreitet werden. So beginnt L.* beim Thema Marihuana mit der einleitenden Frage an die Kids, ob sie denn wüssten, um „wie viel mal giftiger ein Joint als eine
Beitrag anzeigen


Wir gestandenen Psychonauten wissen ja nur allzu gut, wem wir die tolle Substanz LSD zu verdanken haben: Albert Hofmann, der sie 1943 im Selbstversuch auf dem Fahrrad testete. Seit diesem Erlebnis gilt der 19. April weltweit als „Bicycle-Day“. Doch nicht er, sondern bereits die Dinosaurier sollen als erstes LSD Erfahrungen gemacht und zu sich genommen haben
Beitrag anzeigen